Seit zehn Jahren ist die Freie Montessori-Schule jetzt in Berg beheimatet. Der Schulleiter spricht von rasantem Aufstieg und einer Pädagogik, die die Menschen überzeugt.

Von Sandra Hüttner

Berg - Hilfe zur Selbsthilfe - so lässt sich die Montessori-Pädagogik zusammenfassen. Jedes Kind, egal wie es entwickelt ist, ob behindert oder hochbegabt, lernt nach seinen individuellen Möglichkeiten und soll dabei sein "Ich" finden. Seit zehn Jahren hat die Freie Montessori-Volksschule im Berger Schulgebäude eine zweite Heimat gefunden. Startschuss war bereits zwei Jahre zuvor im alten Schulhaus von Leupoldsgrün.

3835989 1 fpha aho monte2 4sp 290515

...

 

Auf der Seite der Frankenpost kann der ganze Artikel nachgelesen werden, klicken Sie dazu >>>hier

 

Additional information