Students in our elementary Montessori school enjoy learning English from the first grade.  Because we believe that utilizing the language is key to speaking, we implement a dynamic, brain-friendly foreign language acquisition approach.

A native English speaking teacher guides 1st and 2nd grade groups through a two-year program that allows the students to be immersed in the language through movement and music.  Emphasis is on understanding through observation and listening...while having fun!

Small groups of 3rd and 4th grade students meet for English lessons twice a week. The hands-on lessons are filled with active listening and speaking opportunities.  In addition to short homework assignments, they practice written as well as oral English through a variety of free-choice materials.  The 4th graders especially enjoy writing and receiving mail from their personal pen friends in America.


Die Grundschüler an unserer Montessorischule lernen schon ab der ersten Klasse Englisch. Weil wir glauben, dass die aktive Anwendung ein Schlüssel zum Sprechen der Fremdsprache ist, führen wir eine dynamische und kindgerechte Lehrmethode durch.

Eine Lehrerin mit Englisch als Muttersprache begleitet Gruppen von Schülern der ersten und zweiten Jahrgangsstufe durch ein zweijähriges Programm, das den Kindern erlaubt in die Fremdsprache durch Musik und Bewegung einzutauchen. Der Schwerpunkt liegt auf Verstehen der Sprache durch Beobachtung und Zuhören, während die Schüler dabei Spaß haben.

Kleingruppen von 3. und 4. Klässlern treffen sich zwei Mal pro Woche zum praxisnahen Englischunterricht. Dieser bietet eine Vielzahl an aktiven Hör- und Sprechanlässen. Zusätzlich zu kurzen Hausaufgaben haben die Schüler die Möglichkeit sowohl ihr mündliches als auch ihr schriftliches Englisch anhand von unterschiedlichen Freiarbeitsmaterialien zu üben. Die 4. Klässler freuen sich besonders, wenn sie ihren persönlichen Brieffreunden schreiben oder von ihnen Post bekommen

 

 

Additional information